1429: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WikiReneKousz
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Grundstock)
(1106D: König Heinrich VI. (England))
 
Zeile 25: Zeile 25:
 
0618D: [http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Patay '''Schlacht bei Patay''']
 
0618D: [http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Patay '''Schlacht bei Patay''']
 
*Die Schlacht bei Patay war eine der bedeutendsten Schlachten des Hundertjährigen Krieges zwischen den Königreichen England und Frankreich. In der Schlacht bei Patay (nordwestlich von Orléans) wurden die englischen Truppen unter John Fastolf und John Talbot entscheidend geschlagen und nach Norden abgedrängt. Das Heer der Franzosen wurde von Jeanne d’Arc und ihren Hauptmännern „La Hire“ und Jean Poton de Xaintrailles kommandiert.
 
*Die Schlacht bei Patay war eine der bedeutendsten Schlachten des Hundertjährigen Krieges zwischen den Königreichen England und Frankreich. In der Schlacht bei Patay (nordwestlich von Orléans) wurden die englischen Truppen unter John Fastolf und John Talbot entscheidend geschlagen und nach Norden abgedrängt. Das Heer der Franzosen wurde von Jeanne d’Arc und ihren Hauptmännern „La Hire“ und Jean Poton de Xaintrailles kommandiert.
 +
 +
==NOVEMBER==
 +
 +
1106D: [http://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_VI._(England) '''König Heinrich VI. (England)''']
 +
*Heinrich VI. wird als knapp Achtjähriger in der Westminster Abbey zum englischen König gekrönt.
  
 
==LEXIKON==
 
==LEXIKON==

Aktuelle Version vom 7. November 2019, 21:27 Uhr

1426 | 1427 | 1428 | 1429 | 1430 | 1431 | 1432

FEBRUAR

0212D: Schlacht der Heringe

  • Die Schlacht der Heringe fand am 12. Februar 1429 nahe Rouvray-Sainte-Croix nördlich von Orléans, in Frankreich, während der Belagerung von Orléans im Hundertjährigen Krieg statt.

APRIL

0424D: Pressburger Schiedsspruch

  • Im Preßburger Schiedsspruch (auch Preßburger Spruch oder Preßburger Schied) verfügte der römisch-deutsche König Sigismund am 24. oder 26. April 1429 die Verteilung des ehemaligen Herzogtums Straubing-Holland an die Herzöge der anderen drei bayerischen Herzogtümer.

JUNI

0610D: Schlacht von Beaugency

  • Dieser Artikel beschreibt eine Schlacht des Hundertjährigen Krieges; für die ähnlich lautende Schlacht des deutsch-französischen Krieges siehe Schlacht bei Beaugency.

0611D: Schlacht von Jargeau

  • Die Schlacht von Jargeau fand am 11. und 12. Juni 1429 statt und war Jeanne d'Arcs erste Angriffsschlacht. Kurz nachdem sie die Belagerung von Orléans beendet hatten, eroberten französische Kräfte das umliegende Gebiet entlang des Flusses Loire. Dieser Feldzug war die erste nachhaltige französische Offensive des Hundertjährigen Krieges seit einer Generation.

0615D: Schlacht von Meung-sur-Loire

  • Die Schlacht von Meung-sur-Loire fand am 15. Juni 1429 statt. Sie war eine der Schlachten die Jeanne d'Arc nach dem Ende der Belagerung von Orléans schlug und Teil des so genannten Loire-Feldzugs, der die erste nachhaltige Offensive der Franzosen im Hundertjährigen Krieg seit einer Generation war.

0618D: Schlacht bei Patay

  • Die Schlacht bei Patay war eine der bedeutendsten Schlachten des Hundertjährigen Krieges zwischen den Königreichen England und Frankreich. In der Schlacht bei Patay (nordwestlich von Orléans) wurden die englischen Truppen unter John Fastolf und John Talbot entscheidend geschlagen und nach Norden abgedrängt. Das Heer der Franzosen wurde von Jeanne d’Arc und ihren Hauptmännern „La Hire“ und Jean Poton de Xaintrailles kommandiert.

NOVEMBER

1106D: König Heinrich VI. (England)

  • Heinrich VI. wird als knapp Achtjähriger in der Westminster Abbey zum englischen König gekrönt.

LEXIKON

Kaiser Johannes IV. (Trapezunt)

  • Johannes IV. (1403-1459) war von 1429 bis zu seinem Tode im Jahre 1459 Kaiser und Großkomnene von Trapezunt.

Luzker Kongress

  • Kongress der europäischen Monarchen in Luzk war 1429 in der Stadt Luzk stattfindendes Treffen osteuropäischer Diplomaten zur Klärung politischer und wirtschaftlicher Fragen.

Shogun Ashikaga Yoshinori (Japan)

  • Ashikaga Yoshinori (1394-1441) war der sechste Shōgun des Ashikaga-Shōgunats und regierte 1429 bis 1441 in der Muromachi-Zeit Japans. Yoshinori war Sohn des dritten Ashikaga-Shōguns, Ashikaga Yoshimitsu.

QUELLEN

Blaue Stichwörter verweisen stets direkt auf den entsprechenden Wikipedia-Artikel, daraus wird dann der Einleitungstext im ersten Abschnitt zitiert. Alle anderen Quellen sind am blauen Link am Schluss des jeweiligen Abschnitts erkennbar, daraus stammt dann auch der Text des Abschnitts.

11.01.2009 Artikel eröffnet

03.02.2013 Grundstock erstellt

1426 | 1427 | 1428 | 1429 | 1430 | 1431 | 1432