881

Aus WikiReneKousz
Wechseln zu: Navigation, Suche
878 | 881 | 887

CHRONIK

0803D: Schlacht bei Saucourt

  • In der Schlacht bei Saucourt besiegt Ludwig III. von Frankreich die Wikinger, kann deren Überfälle aber nur kurzfristig eindämmen. Der Sieg wird im Ludwigslied besungen.

LEXIKON

Wien

  • Erste Erwähnung Wiens
  • Wien ist die Bundes­haupt­stadt der Repu­blik Öster­reich und zugleich eines der neun öster­reichi­schen Bundes­länder. Mit über 1,8 Millio­nen Einwoh­nern ist das an der Donau gelegene Wien die bevöl­kerungs­reichste Groß­stadt Öster­reichs, die zweit­größte im deutschen Sprach­raum sowie die sechst­größte Stadt der Europäischen Union. Durch seine Rolle als kaiser­liche Reichs­haupt- und Residenz­stadt des Kaiser­tums Öster­reich ab 1804 wurde Wien im 19. Jahr­hundert zu einem kultu­rellen und politi­schen Zentrum Euro­pas. Das histori­sche Zentrum von Wien sowie das Schloss Schön­brunn gehören heute zum UNESCO-Welt­kultur­erbe. Mit jähr­lich rund sieben Millio­nen Touris­ten und rund 15 Millio­nen Gäste­über­nach­tungen zählt Wien zu den zehn meist­besuch­ten Städten Europas. Bereits beim Wiener Kongress 1814/15 spielte die Stadt eine bedeu­tende Rolle in der inter­nationa­len Diploma­tie, die sie bis in die Gegen­wart beibe­halten hat. So ist Wien heute als inter­nationa­ler Kongress- und Tagungs­ort Sitz von über 30 inter­nationa­len Organisationen. (Artikel des Tages)

QUELLEN

Blaue Stichwörter verweisen stets direkt auf den entsprechenden Wikipedia-Artikel; alle anderen Quellen sind am blauen Link am Schluss des jeweiligen Abschnitts erkennbar, daraus stammt dann auch der Text des Abschnitts.

27.10.2018 Artikel eröffnet