984

Aus WikiReneKousz
Wechseln zu: Navigation, Suche
981 | 982 | 983 | 984 | 985 | 986 | 987

CHRONIK

0827D: Kaiser Kazan (Japan)

  • Tenno En’yū dankt mit 25 Jahren ab, Kazan wird Kaiser von Japan.

0907D: Bischof Adalbero II. (Metz)

  • Nach dem Tod von Dietrich I. wird Adalbero II. Bischof von Metz.

LEXIKON

al-Mansur ibn Ziri (Ziriden)

  • Nach dem Tod von Buluggin ibn Ziri wird sein Sohn al-Mansur ibn Ziri zweiter Herrscher der Ziriden in Ifrīqiya.

Otto-Adelheid-Pfennig (Münze)

  • um 984 wird Im Harzraum erstmals der Otto-Adelheid-Pfennig geprägt.

König Bermudo II. (León)

  • Ramiro III. von León verliert seinen Thron an Bermudo II. Allerdings ist dieser gezwungen, sich nach seiner Ausrufung zum König unter den Schutz des Kalifats von Córdoba zu stellen, da es ihm Aufstände im Inneren und der Druck von Seiten der Grafschaft Kastilien unmöglich machen, all diese Probleme allein zu bewältigen.

Papst Bonifatius VII.

  • Da sein Gegenspieler Kaiser Otto II. im Vorjahr gestorben ist, kehrt der bisherige Gegenpapst Bonifatius VII. nach Rom zurück, lässt Papst Johannes XIV. gefangen nehmen und in der Engelsburg einkerkern, und ernennt sich selbst zum Papst. Am 20. August wird Johannes XIV. vermutlich ermordet.

Schleuse

  • In China wird die Schleuse durch Qiao Weiyue, stellvertretenden Kommissar für Transport in Huainan erfunden.

QUELLEN

Blaue Stichwörter verweisen stets direkt auf den entsprechenden Wikipedia-Artikel; alle anderen Quellen sind am blauen Link am Schluss des jeweiligen Abschnitts erkennbar, daraus stammt dann auch der Text des Abschnitts.

03.04.2020 Artikel eröffnet

30.01.2021 Grundstock erstellt

981 | 982 | 983 | 984 | 985 | 986 | 987