2017

Aus WikiReneKousz
Wechseln zu: Navigation, Suche
2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020

JANUAR

0101D: Terroranschlag in Istanbul

  • Istanbul/Türkei: Bei einem Anschlag auf den Nachtclub Reina werden mindestens 39 Menschen getötet und über 70 weitere verletzt.

0101D: Maltesische EU-Ratspräsidentschaft

  • Valletta/Malta: Die sechsmonatige Maltesische EU-Ratspräsidentschaft beginnt.

0101D: Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker

  • Wien/Österreich: Das 77. Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker leitet der Dirigent Gustavo Dudamel, der damit der jüngste Dirigent in der Geschichte des Neujahrskonzertes ist. Unmittelbar nach dem Neujahrskonzert 2017 gaben die Wiener Philharmoniker bekannt, dass sie für 2018 Riccardo Muti als Dirigenten eingeladen haben.

0102D: PDC World Darts Championship

  • London/Vereinigtes Königreich: Der Niederländer Michael van Gerwen gewinnt das Finale der PDC World Darts Championship 2017.

0106D: Vierschanzentournee

  • Bischofshofen/Österreich: Kamil Stoch (POL) gewinnt vor seinem Landsmann Piotr Żyła die 65. Vierschanzentournee im Skispringen.

0108D: Golden Globe Awards

  • Beverly Hills/Vereinigte Staaten: Mit sieben gewonnenen Golden Globe Awards stellt das Filmmusical La La Land von Regisseur Damien Chazelle einen neuen Rekord auf.

0108D: Anschlag in Jerusalem

  • Jerusalem/Israel: Bei einem Anschlag im Stadtteil Ost-Talpiot sterben 4 israelische Soldaten, und 17 weitere Personen werden verletzt. Der palästinensische Attentäter sei gezielt mit einem Mercedes-Benz-Lkw in eine Menschenansammlung gefahren. Nach Angaben des israelischen Premierministers Benjamin Netanjahu soll es sich um einen Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gehandelt haben.

0111D: Elbphilharmonie (Hamburg)

  • Hamburg/Deutschland: Eröffnungskonzert mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester unter Dirigent Thomas Hengelbrock in der Elbphilharmonie in der Hamburger HafenCity. Die Philharmonie wurde im Oktober 2016 nach neunjähriger Bauzeit für rund 789 Millionen Euro fertiggestellt.

0111D: Handball-Weltmeisterschaft der Männer

  • Paris/Frankreich: Eröffnung der 25. Handball-Weltmeisterschaft der Männer

0114D: Fußball-Afrikameisterschaft

  • Libreville/Gabun: Die 31. Fußball-Afrikameisterschaft startet mit einem 1:1 zwischen Gabun und Guinea-Bissau.

0115D: Schweizer Hitparade

0116D: Turkish-Airlines-Flug 6491

  • Datscha-Suu/Kirgisistan: Beim Absturz des Turkish-Airlines-Flug 6491 auf das Dorf in der Region Tschüi sterben alle 4 Insassen sowie 33 Einwohner der Ortschaft. Der Absturz 2 km westlich des Flughafens Manas zerstört zudem 32 Häuser, 43 weitere werden beschädigt.

0120D: Präsident Donald Trump (USA)

  • Washington, D.C./Vereinigte Staaten: Amtseinführung von Donald J. Trump als 45. Präsident der Vereinigten Staaten und Mike Pence als 48. Vizepräsident. In seiner Antrittsrede nutzt Trump die Slogans America First und We Will Make America Great Again und erklärt: „Zusammen machen wir Amerika wieder stark, reich, stolz und sicher.

0120D: Museum Barberini (Potsdam)

  • Potsdam/Deutschland: Eröffnung des Museum Barberini durch Angela Merkel.

0121D: Women’s March on Washington

  • Washington, D.C./Vereinigte Staaten: Über 500.000 Menschen nehmen am „Women's March on Washington“ (deutsch Frauen-Marsch nach Washington) u. a. gegen Frauenfeindlichkeit, Rassismus und Homophobie teil. In Anspielung auf Statements von US-Präsident Donald Trump insistiert Gloria Steinem: „Unsere Verfassung beginnt nicht mit «Ich, der Präsident.» Sie beginnt mit «Wir, das Volk.»

0122D: Eisenbahnunfall von Kuneru

  • Vizianagaram/Indien: Bei einem Eisenbahnunfall des Hirakand-Expresses der staatlichen Eisenbahngesellschaft Indian Railways auf der Strecke Jagdalpur nach Bhubaneswar sterben nahe dem Unglücksort bei Kuneru mindestens 39 Menschen und weitere 200 werden verletzt.

0122D: Schweizer Hitparade

0126D: Muzeum II Wojny Światowej (Danzig)

  • Danzig/Polen: Das Muzeum II Wojny Światowej (ein polnisches Museum zum Zweiten Weltkrieg) wurde von seinem Direktor und durch den internationalen wissen. Beirat unter großem Publikumsinteresse vorläufig eröffnet.

0127D: Executive Order 13769 (USA)

  • Washington, D.C./Vereinigte Staaten: US-Präsident Donald Trump erlässt das Dekret 13769 zum Einreisestopp für Flüchtlinge aus Syrien bis auf Widerruf sowie zur 120-tägigen Unterbrechung des US-Flüchtlingsaufnahmeprogramms. Für Einreisewillige aus dem Irak, Iran, Jemen, Libyen, Somalia und Sudan wird ein Einreisestopp für mindestens 90 Tage angeordnet. Amerikanische NGOs sehen die Verfassung der Vereinigten Staaten durch diese Maßnahmen verletzt und kündigen eine Klage gegen die Regierung an.

0129D: Anschlag auf das Centre culturel islamique de Québec

  • Sainte-Foy/Kanada: Bei einem mutmaßlichen Terroranschlag auf das Centre Culturel Islamique de Québec (CCIQ) in einem Vorort von Quebec City sterben mindestens sechs Menschen. Die Identität des Täters wurde als Alexandre Bissonnette, gebürtiger Quebecer, bekanntgeben.

0129D: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! (Staffel 11)

  • Murwillumbah/Australien: Der amerikanische Popsänger Marc Terenzi wird „Dschungelkönig“ der elften Staffel von Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!. Mehr als 7,7 Millionen Fernsehzuschauer sehen das Finale des Wettbewerbs.[

FEBRUAR

0201D: Österreichischer Filmpreis

  • Wien/Österreich: Verleihung des Österreichischen Filmpreises 2017 im Wiener Rathaus. Thank You for Bombing von Regisseurin Barbara Eder wird als bester Spielfilm ausgezeichnet.

0202D: Proteste in Rumänien

  • Bukarest/Rumänien: An den größten Massenprotesten in Rumänien seit 1989 gegen die nach der Parlamentswahl 2016 gebildete Regierung unter Ministerpräsident Sorin Grindeanu (PSD) und den verkündeten Erlass, der Hunderten wegen Amtsmissbrauchs angeklagten Amtsträgern Straffreiheit gewährt, nehmen über 150.000 Menschen teil.

0205D: Super Bowl LI

  • Houston/Vereinigte Staaten: Der Super Bowl LI im American Football zwischen den New England Patriots und den Atlanta Falcons geht nach einer 18-Punkte-Aufholjagd der Patriots in die Verlängerung. Am Ende gewinnen die Patriots 34:28.

0205D: Fußball-Afrikameisterschaft

  • Libreville/Gabun: Im Finale der 31. Fußball-Afrikameisterschaft im Stade de l'Amitié gewinnt Kamerun 2:1 gegen Ägypten.

0205D: Landtagswahl in Liechtenstein

  • Vaduz/Liechtenstein: Aus den Landtagswahlen geht die christlich-konservative Fortschrittliche Bürgerpartei (FBP) mit 35,2 % der Parteistimmen als stärkste Kraft hervor, es folgt die sozial-konservative Vaterländische Union (VU) mit 33,7 %.

0209D: Internationale Filmfestspiele Berlin

  • Berlin/Deutschland: Die 67. Internationalen Filmfestspiele Berlin werden mit dem Film Django des Regisseurs Étienne Comar eröffnet.

0212D: Wahl des deutschen Bundespräsidenten

  • Berlin/Deutschland: Die Bundesversammlung wählt den ehemaligen Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) zum Bundespräsidenten.

0212D: Schweizer Hitparade

0226D: GSMA Mobile World Congress

  • Barcelona/Spanien: Auf dem GSMA Mobile World Congress stellt der chinesische Telekommunikationsausrüster ZTE das weltweit erste Smartphone vor, das den Standard Pre5G Giga+ MBB unterstützt, durch den pro Sekunde ein Gigabit an Daten transferiert wird. Voraussichtlich erst 2020 erfolgt allerdings die Marktreife des 5G-Standards mit bis zu zehnmal schnelleren Downloadgeschwindigkeiten im Vergleich zur LTE-Technik.

0226D: Oscarverleihung

  • Los Angeles/Vereinigte Staaten: Bei den 89. Academy Awards der Filmbranche werden dem Musicalfilm La La Land von Regisseur Damien Chazelle bei 14 Nominierungen sechs Oscars verliehen. Als bester Film wird Moonlight von Barry Jenkins ausgezeichnet.

0226D: Sonnenfinsternis

  • Südhalbkugel: Bei der ringförmigen Sonnenfinsternis bedeckt der Mond die Sonne phasenweise zu 99%.

MÄRZ

0302D: Wahl zur Nordirland-Versammlung

  • Belfast/Vereinigtes Königreich: Bei der vorgezogenen Neuwahl zur Nordirland-Versammlung bleibt die unionistische Democratic Unionist Party (DUP) knapp vor der republikanischen Partei Sinn Féin stärkste Kraft. Beide erhalten ungefähr 28% der Wählerstimmen.

0306D: Executive Order 13780 (USA)

  • Washington, D.C./Vereinigte Staaten: US-Präsident Donald Trump erlässt Executive Order 13780 zur Regulierung der Einreise in die Vereinigten Staaten aus mehrheitlich muslimischen Ländern, von dem der Irak im Gegensatz zu Trumps Dekret im Januar – das ähnlich, aber nicht verfassungskonform war – dieses Mal ausgeschlossen ist.

0311D: Zyklon Enawo

  • Antalaha/Madagaskar: Das nationale madagassische Amt für Risiken und Katastrophen gibt die Zerstörungen durch den Zyklon Enawo, der Madagaskar am 7. März erreichte, bekannt. Demnach sind in der Stadt Antalaha auf der Halbinsel Masoala die Hälfte der Wohnungen zerstört, landesweit starben durch das Wetterereignis schätzungsweise 50 Menschen, 180 Menschen sind verletzt und 58.000 Küstenbewohner obdachlos.

0312D: Schweizer Hitparade

0315D: Parlamentswahl in den Niederlanden

  • Den Haag/Niederlande: Die VVD von Ministerpräsident Mark Rutte kann bei der Parlamentswahl in den Niederlanden die vorher prognostizierten starken Einbußen verhindern und erhält wieder den höchsten Stimmenanteil. Auf Platz zwei der Wählergunst liegt die rechtspopulistische PVV von Geert Wilders.

0318D: Brücke über den Oyapock

  • Saint-Georges/Französisch-Guayana: Die 2011 fertiggestellte 378 Meter lange Brücke über den Oyapock wird für den Verkehr freigegeben. Sie verbindet die Grenzgemeinde Saint-Georges im EU- und NATO-Territorium von Französisch-Guyana mit der brasilianischen Grenzstadt Oiapoque.

0320D: Präsidentschaftswahlen in Osttimor

  • Dili/Osttimor: Präsidentschaftswahlen

0322D: Terroranschlag in London

  • London/Vereinigtes Königreich: Ein Mann aus der Gruppe der Britisch-Pakistaner lenkt sein Fahrzeug in Passanten auf der Westminster Bridge. Mindestens zwei Zivilisten sterben, weitere Personen erleiden ernste bis tödliche Verletzungen an der Wirbelsäule. Anschließend attackiert der Täter an einem Zugang zum Gelände des Gebäudes des britischen Parlaments einen Beamten mit einem Messer, verwundet ihn tödlich und wird dann von Polizeikräften erschossen.

0323D: Muzeum II Wojny Światowej (Danzig)

  • Danzig/Polen: Das Muzeum II Wojny Światowej (deutsch Museum des Zweiten Weltkriegs) wird offiziell eröffnet.

0326D: Landtagswahl im Saarland

  • Saarbrücken/Deutschland: Die CDU von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer wird bei der Landtagswahl im Saarland mit Abstand stärkste Kraft vor der SPD, den Linken und der AfD. Die Grünen und die Piratenpartei scheitern nach 13 beziehungsweise fünf Jahren im Landtag an der Fünf-Prozent-Hürde.

0326D: Parlamentswahl in Bulgarien

  • Sofia/Bulgarien: Bei der vorgezogenen Parlamentswahl erreicht die regierende konservative GERB-Partei von Ministerpräsident Bojko Borissow 32,6 Prozent der Stimmen und verfügt damit über 96 von 240 Sitzen im Parlament. Die Bulgarische Sozialistische Partei (BSP) erhält 27 Prozent der Stimmen und 79 Sitze.

APRIL

0403D: Lotte World Tower

  • Seoul/Südkorea: Eröffnung des 555 Meter hohen Lotte World Premium Towers.

0403D: Terroranschlag in Sankt Petersburg

  • Sankt Petersburg/Russland: Bei einer Explosion in der Metro Sankt Petersburg sterben mindestens 14 Menschen und 51 Personen werden verletzt.

0404D: Giftgasangriff von Chan Schaichun

0407D: Luftangriff auf den Militärflugplatz asch-Schaʿirat

  • Homs/Syrien: Als Reaktion auf einen mutmaßlichen Chemiewaffeneinsatz Syriens gegen Rebellen in Chan Schaichun erfolgt der Abschuss von 59 Tomahawk-Marschflugkörpern von den im östlichen Mittelmeer operierenden US-Zerstörern USS Ross und USS Porter auf den syrischen Militärflugplatz asch-Schaʿirat. Dabei sterben mindestens sechs Soldaten. Die Start- und Landebahnen blieben allerdings weitestgehend intakt.

0407D: Anschlag in Stockholm

  • Stockholm/Schweden: Im Zentrum Stockholms wird ein LKW in eine Menschenmenge gesteuert, infolge dessen mehrere Menschen verletzt und getötet wurden. Die örtlichen Behörden vermuten einen terroristischen Hintergrund.

0409D: Anschläge in Ägypten am Palmsonntag

  • Tanta, Alexandria/Ägypten: Bei einer Detonation und einem Selbstmordattentäter-Angriff in den ägyptischen Städten Tanta und Alexandria auf zwei koptische Kirchen wurden mindestens 41 Menschen getötet und 120 verletzt. Die Terrororganisation Islamischer Staat hat sich zu dem Anschlag bekannt.

0411D: Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund

  • Dortmund/Deutschland: Bei einem Sprengstoffanschlag auf den Mannschaftsbus des Fussballvereins Borussia Dortmund wird der Spieler Marc Bartra und ein Polizist verletzt. Das Viertelfinalspiel der UEFA Champions League 2016/17 gegen den AS Monaco wird daraufhin um einen Tag verschoben.

0413D: Internationale Gartenausstellung

  • Berlin/Deutschland: Eröffnung der Internationalen Gartenausstellung 2017 im Erholungspark Marzahn.

0415D: Anschlag von Raschidin

  • Aleppo/Syrien: In Raschidin westlich von Aleppo sterben bei einem Autobombenanschlag auf einen Buskonvoi mindestens 126 Menschen, darunter 68 Kinder sowie Hilfskräfte und evakuierte schiitische Rebellenkämpfer. In Raschidin warten rund 5000 Menschen aus den Orten Al-Fu'ah und Kafriya im Gouvernement Idlib auf ihre Weiterfahrt nach Aleppo und befinden sich in den von der islamistischen Haiʾat Tahrir asch-Scham kontrollierten Bürgerkriegsgebiet.

0416D: Verfassungsreferendum in der Türkei

  • Ankara/Türkei: Volksabstimmung in der Türkei zur Änderung von 18 Verfassungsartikeln mit dem Ziel der Änderung von einem parlamentarischen Regierungssystem zu einem Präsidialsystem. 51,41 % stimmen dem Referendum zu. Präsident Recep Tayyip Erdoğan könnte dann voraussichtlich bis zum Jahr 2029 mit weitreichenden Vollmachten regieren.

0420D: Anschlag in Paris

  • Paris/Frankreich: Gegen 21 Uhr kommt es auf den Champs-Élysées zu einem Schusswechsel zwischen einem vorbestraften Angreifer und mehreren Beamten der französischen Polizei. Der Attentäter und ein Polizist werden dabei tödlich verletzt. Wenige Stunden nach der Schießerei bekannte sich die Terrororganisation Islamischer Staat zu der Tat. Die Sicherheitsbehörden und der französische Präsident François Hollande vermuten eine terroristisch motivierte Tat.

0422D: March for Science

  • Washington, D.C./weltweit: March for Science

0422D: Romyverleihung

  • Wien/Österreich: In der Hofburg findet die 28. Verleihung des österreichischen Fernseh- und Filmpreises Romy statt.

0428D: Deutscher Filmpreis

  • Berlin/Deutschland: Bei der Verleihung des 67. Deutschen Filmpreises im Palais am Funkturm wird Toni Erdmann von Regisseurin und Drehbuchautorin Maren Ade als bester Spielfilm ausgezeichnet.

0428D: Super League 2016/17 (Schweiz)

  • Luzern/Schweiz: Der FC Basel wird Schweizer Fussballmeister 2017 durch einen 2:1-Sieg am siebtletzten Spieltag beim FC Luzern. Es ist der achte nationale Meisterschaftstitel in Folge für den Verein.

0429D: Fußball-Bundesliga

  • Wolfsburg/Deutschland: Der Titelverteidiger FC Bayern München wird durch einen 6:0-Sieg beim VfL Wolfsburg am viertletzten Spieltag vorzeitig Deutscher Fußballmeister 2017. Es ist der fünfte nationale Meistertitel in Serie für den Verein.

MAI

0504D: Amadeus-Verleihung

  • Wien/Österreich: Bei der Amadeus-Verleihung werden das Duo Pizzera & Jaus, Julian le Play und Bilderbuch in jeweils zwei Kategorien ausgezeichnet. Christina Stürmer erhält ihre insgesamt elfte Auszeichnung.

0505D: Comac C919 (Flugzeug)

  • Shanghai/China: Auf dem Shanghai Pudong International Airport erfolgt der Erstflug der Comac C919, das erste zweistrahlige Passagierflugzeug, das vollständig in China gebaut wurde.

0507D: Landtagswahl in Schleswig-Holstein

  • Kiel/Deutschland: Bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein wird die CDU unter Spitzenkandidat Daniel Günther mit 32,0 % der Stimmen stärkste Kraft vor der SPD des bisherigen Ministerpräsidenten Torsten Albig mit 27,2 %.

0507D: Präsidentschaftswahl in Frankreich

  • Paris/Frankreich: Im zweiten Wahlgang der Präsidentschaftswahl in Frankreich entscheiden sich die Wähler mit rund 66,1 % der abgegebenen Stimmen für den ehemaligen Wirtschaftsminister Emmanuel Macron (En Marche!) als neuen Staatspräsidenten. Die Kandidatin Marine Le Pen (Front National) erreicht 33,9 % der Stimmen.

0509D: Präsidentschaftswahl in Südkorea

  • Seoul/Südkorea: Die Präsidentschaftswahl gewinnt Moon Jae-in von der sozialliberalen Deobureo-minju-Partei mit 41,08 Prozent der Stimmen.

0513D: Eurovision Song Contest

  • Kiew/Ukraine: Salvador Sobral gewinnt für Portugal das Finale des 62. Eurovision Song Contest im International Exhibition Centre.

0513D: WannaCry (Schadprogramm)

  • Weltweit: Die WannaCry-Ransomware befällt weltweit 230.000 Computer mit älteren Betriebssystemen von Microsoft Windows, welche ungenügend gegen Angriffe gesichert sind. Die Täter fordern eine Lösegeldzahlung in der Kryptowährung Bitcoin. Betroffen sind britische Krankenhäuser des National Health Service (NHS), der französische Automobilkonzern Renault, der spanische Telekommunikationskonzern Telefónica, das russische Innenministerium (MWD), das russische Telekommunikationsunternehmen MegaFon, das US-Logistikunternehmen FedEx sowie weitere Großunternehmen. In Deutschland ist die Deutsche Bahn und ihre Logistiktochter Schenker AG von Ausfällen betroffen.

0514D: Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

  • Düsseldorf/Deutschland: Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen, den letzten Wahlen eines Landesparlaments vor der Bundestagswahl 2017, büßen die SPD von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und die Grünen ihre relative Mehrheit ein. Die CDU mit Spitzenkandidat Armin Laschet erhält die meisten Stimmen. Hannelore Kraft gab daraufhin ihren Rücktritt als SPD-Landesvorsitzende und stellvertretende Bundesvorsitzende bekannt.

0516D: SESAME (Synchrotron)

  • Allan/Jordanien: Der erste Synchrotron im Nahen Osten geht in Betrieb. Der SESAME wurde dabei aus Teilen des ausgemusterten deutschen Speicherrings BESSY I aufgebaut. Betrieben wird SESAME von der Jordan Atomic Energy Commission (JAEC) und die Europäische Organisation für Kernforschung (CERN). Beteiligte Länder sind Ägypten, Bahrain, der Iran, Israel, Jordanien, Pakistan, die Palästinensischen Autonomiegebiete, die Türkei und Zypern.

0516D: Übergriff auf Demonstranten vor der türkischen Botschaft in Washington D.C.

  • Vereinigte Staaten/Türkei: In Washington D.C. werden Demonstranten gegen Türkei-Präsident Erdogan, der sich am selben Tag vor Ort mit US-Präsident Donald Trump traf, von Leibwächtern und Sympathisanten Erdogans angegriffen.

0519D: Präsidentschaftswahl im Iran

  • Teheran/Iran: Bei der Präsidentschaftswahl wird Staatspräsident Hassan Rohani mit 57 Prozent wiedergewählt. Sein Herausforderer Ebrahim Raisi erhielt 38,3 Prozent der Stimmen.

0521D: Eishockey-Weltmeisterschaft

  • Köln/Deutschland: Die schwedische Eishockeynationalmannschaft wird Weltmeister. Im Finale siegen die Skandinavier im Penaltyschießen gegen den 26-fachen Titelträger Kanada und feiern ihren zehnten Titel bei einer WM.

0522D: Terroranschlag in Manchester

  • Manchester/Vereinigtes Königreich: Bei einem Selbstmordanschlag im Foyer der Manchester Arena zum Ende eines Popkonzerts der US-amerikanischen Sängerin Ariana Grande werden 23 Menschen, darunter der mutmaßliche Attentäter Salman Abedi, getötet und mindestens 116 weitere verletzt.

0524D: Deutscher Evangelischer Kirchentag

  • Berlin, Lutherstadt Wittenberg/Deutschland: Der 36. Evangelische Kirchentag beginnt. Er steht unter dem Motto: „Du siehst mich.“

0524D: UEFA Europa League

  • Solna/Schweden: Im Endspiel der UEFA Europa League siegt Manchester United 2:0 gegen Ajax Amsterdam.

0525D: Schweizer Cup

  • Lancy/Schweiz: Der FC Basel gewinnt das 92. Endspiel um den Schweizer Cup im Fussball mit 3:0 gegen den FC Sion.

0526D: G7-Gipfel in Taormina

  • Taormina/Italien: Beginn des zweitägigen G7-Gipfels

0527D: DFB-Pokal

  • Berlin/Deutschland: Das Endspiel um den DFB-Pokal der Männer 2017 gewinnt Borussia Dortmund mit 2:1 gegen Eintracht Frankfurt.

0527D: DFB-Pokal der Frauen

  • Köln/Deutschland: Das Endspiel im DFB-Pokal der Frauen zwischen dem Titelverteidiger VfL Wolfsburg und dem Vorjahresfinalisten SC Sand entscheiden die Niedersächsinnen mit 2:1 für sich.

0528D: Internationale Filmfestspiele von Cannes

  • Cannes/Frankreich: Der Film The Square des schwedischen Regisseurs Ruben Östlund wird bei den 70. Internationalen Filmfestspielen mit der Palme d'or ausgezeichnet. Diane Kruger aus Deutschland erhält den Preis in der Kategorie „Beste Schauspielerin“.

0528D: Giro d’Italia

  • Mailand/Italien: Der Gesamtsieg bei der 100. Austragung des Rad-Etappenrennens Giro d'Italia geht an Tom Dumoulin. Es ist sein erster Gesamtsieg bei dieser Rundfahrt und der erste eines Niederländers.

0529D: Fußball-Bundesliga

  • Braunschweig/Deutschland: Rückspiel der Relegation zur Fußball-Bundesliga 2017/18: Eintracht Braunschweig - VfL Wolfsburg 0:1 (0:0). Der VfL Wolfsburg schafft damit den Klassenerhalt in der Bundesliga nach zwei 1:0 Siegen in der Relegation.

0531D: Bombenanschlag in Kabul

  • Kabul/Afghanistan: 80 Menschen sterben durch einen Bombenanschlag im Diplomatenviertel und weitere 400 werden verletzt. Mehrere Botschaften, darunter u. a. die deutsche und die französische, werden schwer beschädigt.

JUNI

0601D: UEFA Women’s Champions League

  • Cardiff/Vereinigtes Königreich: Im Endspiel der Fußball-Champions-League der Frauen setzt sich Titelverteidiger Olympique Lyon gegen Paris Saint-Germain im Elfmeterschießen durch und holt zum vierten Mal den Titel.

0601D: Österreichischer Fußball-Cup

  • Klagenfurt/Österreich: Mit einem 2:1-Sieg gegen den SK Rapid Wien im 82. Endspiel um den Österreichischen Fußball-Cup gewinnt der FC Red Bull Salzburg zum vierten Mal in Folge sowohl die Meisterschaft als auch den nationalen Pokal.

0603D: UEFA Champions League

  • Cardiff/Vereinigtes Königreich: Titelverteidiger Real Madrid siegt im Endspiel der Fußball-Champions-League der Männer 4:1 gegen Juventus Turin und gewinnt als erste Mannschaft seit Abschaffung des Europapokals der Landesmeister 1992 in zwei aufeinanderfolgenden Jahren den Titel.

0603D: Terroranschlag in London

  • London/Großbritannien: Bei einem Terroranschlag in London werden durch drei Attentäter sieben Menschen getötet und mindestens 48 weitere verletzt. Auf der London Bridge fährt ein Kleinlaster in eine Menschengruppe. Anschließend gehen die drei Angreifer mit Messern in der Nähe des Borough Market auf Passanten los. Die drei Angreifer werden von der Polizei erschossen. Es handelt sich um den dritten Terroranschlag in Großbritannien innerhalb von 73 Tagen.

0603D: Parlamentswahlen in Lesotho

  • Maseru/Lesotho: Parlamentswahl

0603D: Parlamentswahl in Malta

  • Valletta/Malta: Parlamentswahl

0604D: EHF Champions League

  • Köln/Deutschland: Der mazedonische Handballverein RK Vardar Skopje gewinnt die EHF Champions League.

0607D: Doppelanschlag in Teheran

  • Teheran/Iran Bei einem Doppelanschlag auf das iranische Parlament und das Chomeini-Mausoleum werden mindestens 18 Menschen, darunter sechs der Attentäter, getötet und über 40 weitere verletzt. Die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) bekennt sich zum Anschlag.

0608D: Britische Unterhauswahl

  • London/Vereinigtes Königreich: Vorgezogene Neuwahl des House of Commons. Die regierende Conservative Party verliert dabei ihre absolute Mehrheit und will eine Minderheitsregierung mit Unterstützung der nordirischen Democratic Unionist Party (DUP) bilden.

0610D: Expo 2017

  • Astana/Kasachstan: Die Weltausstellung Expo 2017 wird eröffnet.

0610D: Documenta 14

  • Kassel/Deutschland: Die Documenta 14 wird eröffnet.

0611D: Parlamentswahl im Kosovo

  • Pristina/Kosovo: Parlamentswahl

0614D: Kongress-Baseball-Attentat

  • Alexandria, Vereinigte Staaten: Der politische Aktivist James Hodgkinson verübt im Vorort Del Ray ein Schussattentat auf eine Gruppe republikanischer Kongress-Abgeordneter und verletzt vier Personen. Der Angreifer stirbt nach einem Schusswechsel mit Polizeibeamten.

0618D: Tsunami in Grönland

  • Uummannaq/Grönland: Ein durch ein glaziales Erdbeben und einen Bergrutsch ausgelöster Tsunami verursacht schwere Sachschäden in mehreren Siedlungen im Distrikt Uummannaq im Nordwesten Grönlands. Vier Personen werden dabei vermutlich getötet.

0618D: Parlamentswahl in Frankreich

  • Paris/Frankreich: Nach dem zweiten Wahlgang zur Parlamentswahl erzielt die erst im April 2016 von Emmanuel Macron gegründete liberale Partei La République en Marche (LREM) die absolute Mehrheit.

0618D: Waldbrände in Portugal

  • Pedrógão Grande/Portugal: Bei schweren Waldbränden sterben mindestens 61 Personen und mindestens 54 weitere Personen werden zum Teil schwer verletzt. Die Regierung gibt eine dreitägige Staatstrauer bekannt.

0625D: Parlamentswahl in Albanien

  • Tirana/Albanien: Parlamentswahl

0625D: Österreichischer Musiktheaterpreis

  • Wien/Österreich: Bei der Verleihung des Österreichischen Musiktheaterpreises wird Die griechische Passion an der Oper Graz in drei Kategorien ausgezeichnet.

0629D: Großes ß (Buchstabe)

  • Mannheim/Deutschland: Das große ß (ẞ) wird durch den Rat für deutsche Rechtschreibung in das deutsche Alphabet und in die deutsche Rechtschreibung aufgenommen.

JULI

0701D: Tour de France

  • Düsseldorf/Deutschland: Das Rad-Etappenrennen Tour de France startet in diesem Jahr zum vierten Mal in der Geschichte der Tour in Deutschland.

0701D: Estnische EU-Ratspräsidentschaft

  • Tallinn/Estland: Die sechsmonatige Estnische EU-Ratspräsidentschaft beginnt.

0702D: FIFA-Konföderationen-Pokal

  • Sankt Petersburg/Russland: Im Finale des FIFA-Konföderationen-Pokals gewinnt die deutsche Fußballnationalmannschaft gegen die Auswahl Chiles durch ein Tor von Lars Stindl 1:0.

0707D: G20-Gipfel in Hamburg

  • Hamburg/Deutschland: Das Gipfeltreffen der Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20) mit Fokus auf Freihandel und Umweltprobleme beginnt. Es wird von schweren Gewalttaten in der Innenstadt begleitet, zum Teil ohne Bezug auf Politik. Parallel demonstrieren zehntausende Menschen friedlich gegen diverse soziale Phänomene, u. a. gegen die wirtschaftlichen Unterschiede auf dem Planeten.

0709D: Ingeborg-Bachmann-Preis

  • Klagenfurt/Österreich: Der Österreicher Ferdinand Schmalz wird mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnet.

0716D: Wimbledon Championships

  • London/Vereinigtes Königreich: Mit seinem achten Sieg im Herrenfinale von Wimbledon gegen den Kroaten Marin Čilić (6:3, 6:1, 6:4) gewinnt der Schweizer Tennisspieler Roger Federer seinen insgesamt 19. Grand-Slam-Titel im Einzel. Außerdem ist er mit acht Wimbledon-Siegen alleiniger Rekordsieger des Londoner Turniers. Seine Landsfrau Martina Hingis gewinnt 21 Jahre nach ihrem ersten Turniersieg in Wimbledon an der Seite des Schotten Jamie Murray die Trophäe im Mixed-Wettbewerb. Einen Tag zuvor hat die in Venezuela geborene Spanierin Garbiñe Muguruza das Damen-Einzel-Turnier der Wimbledon Championships im Tennis gegen Venus Williams aus den Vereinigten Staaten in zwei Sätzen gewonnen.

0717D: Präsidentschaftswahl in Indien

  • Neu-Delhi/Indien: Die Mitglieder des Wahlkollegiums geben ihre Stimmen zur Wahl des neuen Präsidenten der Republik Indien ab. Zur Auswahl stehen Ram Nath Kovind, Kandidat der Nationalen Demokratischen Allianz, und Meira Kumar vom Parteienbündnis Vereinte Fortschrittliche Allianz. Am 20. Juli wird als neuer Präsident der Republik Indien der Kandidat der Nationalen Demokratischen Allianz Ram Nath Kovind bekanntgegeben.

0722D: Parlamentswahlen in Osttimor

  • Dili/Osttimor: Umfragen nach den Parlamentswahlen in Osttimor weisen auf eine Regierungskoalition aus den Parteien Fretilin und Congresso Nacional da Reconstrução Timorense hin.

0724D: Terroranschläge in Afghanistan

  • Afghanistan: Zu Terroranschlägen kam es in Kabul und in der Provinz Ghor, wobei mindestens 70 Menschen starben und weitere Dutzende verletzt wurden.

0728D: Messerattacke in Hamburg

  • Hamburg/Deutschland: Ein Palästinenser attackiert in einem Supermarkt im Stadtteil Barmbek wahllos Personen mit einem Messer. Eine Person erleidet tödliche Verletzungen und sieben weitere werden verletzt. Der Täter blieb nach der Ablehnung seines Asylantrags ohne Aufenthaltsgestattung in der Bundesrepublik. Die Behörden erhielten Hinweise, dass er Radikalismus befürwortet.

0729D: Charles-Kuonen-Hängebrücke

  • Randa/Schweiz: Im Kanton Wallis wird die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt eröffnet. Die Charles-Kuonen-Hängebrücke ist 494 m lang und gehört zum Europaweg zwischen Grächen und Zermatt.

AUGUST

0805D: Beachvolleyball-Weltmeisterschaft

  • Wien/Österreich: Bei der Beachvolleyball-Weltmeisterschaft gewinnt das deutsche Duo Laura Ludwig und Kira Walkenhorst die Goldmedaille. Im Finale setzen sie sich mit 2:1 (19:21, 15:9, 21:13) gegen das amerikanische Duo aus Lauren Fendrick und April Ross durch.

0806D: Fußball-Europameisterschaft der Frauen

  • Enschede/Niederlande: Im Finale der 12. Fußball-Europameisterschaft der Frauen gewinnt die Niederlande 4:2 gegen Dänemark.

0808D: Jiuzhaigou-Erdbeben

  • Sichuan/China: Bei einem Erdrutsch in Liangshan und einem Erdbeben der Stärke 6,5 Mw mit Epizentrum im Kreis Jiuzhaigou sterben in der Provinz Sichuan mindestens 40 Menschen.

0811D: Eisenbahnunfall von Chorschid

  • Alexandria/Ägypten: Ein Personenzug fährt kurz vor dem Bahnhof des Vororts Chorschid auf einen anderen Zug auf. Dabei kommen mindestens 40 Menschen ums Leben und mehr als einhundert weitere werden verletzt.

0812D: Rechtsextreme Demonstrationen in Charlottesville

  • Charlottesville/Vereinigte Staaten: Am Rande eines Aufmarsches rechtsextremer Gruppierungen fährt ein Auto in eine Gruppe von Gegendemonstranten, wodurch ein Mensch getötet wird und 19 verletzt werden.

0813D: Leichtathletik-Weltmeisterschaften

  • London/Vereinigtes Königreich: Die 16. Ausgabe der Leichtathletik-Weltmeisterschaften endet. Die erfolgreichste Nation sind die Vereinigten Staaten mit 30 Medaillen. Fünf Medaillen gehen nach Deutschland.

0814D: Unwetter in Sierra Leone

  • Regent/Sierra Leone: In der Stadt kommt es nach einem Unwetter zu einem Bergsturz, der nach ersten Schätzungen rund einhundert Menschen unter sich begräbt. Das Rote Kreuz rechnet mit mindestens 300 Todesopfern.

0817D: Terroranschlag in Barcelona

  • Barcelona/Spanien: Auf der Promenade Las Ramblas steuert ein 22-jähriger Marokkaner einen Fiat Talento in Zick-zack-Linie durch eine Menschenmenge. Dabei verlieren 13 Menschen ihr Leben und über einhundert werden verwundet. Anschließend bezeichnet die Terrororganisation Islamischer Staat ihn und die Mittäter als Soldaten des Dschihad.

0818D: Messerattacke in Turku

  • Turku/Finnland: Am Mittag greift ein Mann auf dem Puutori-Markt im Stadtzentrum mehrere Menschen mit einem Messer an. Bei der Attacke des Marokkaners, dessen Asylantrag nicht bewilligt wurde, sterben zwei Personen, sechs weitere werden verletzt.

0820D: Schweizer Hitparade

0821D: Sonnenfinsternis

  • Nashville/Vereinigte Staaten: Von Tennessee aus beobachtet ist die Sonne bei der totalen Sonnenfinsternis mit 160 Sekunden am längsten durch den Mond verdeckt. Der Kernschatten des Mondes trifft auf 14 Bundesstaaten der USA.

0823D: Paulinum (Universität Leipzig)

  • Leipzig/Deutschland: Das Paulinum, Nachfolgebau der 1968 gesprengten Universitätskirche St. Pauli, ist acht Jahre nach dem ursprünglichen Eröffnungstermin fertiggestellt.

SEPTEMBER

0903D: Volleyball-Europameisterschaft der Männer

  • Krakau/Polen: Die Deutsche Volleyballnationalmannschaft der Männer bestreitet in ihrer Geschichte zum ersten Mal ein EM-Finale. Das Endspiel der 30. Volleyball-Europameisterschaft der Herren geht mit 2:3-Sätzen gegen Russland verloren. Für die Russen ist es der zweite Europameistertitel, nachdem die Sowjetunion zwölfmal den Titel errang.

0903D: Evakuierung in Frankfurt am Main

  • Frankfurt am Main/Deutschland: Evakuierung von 60.000 Menschen in Frankfurt am Main zur Entschärfung einer Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg.

0903D: Atomwaffentest in Nordkorea

  • Pjöngjang/Nordkorea: Das asiatische Land Nordkorea führt einen Kernwaffentest durch. Es ist der sechste Atomwaffentest, der in Nordkorea seit 2006 durchgeführt worden ist und der seither stärkste.

0907D: Hurrikan Irma

  • San Juan/Puerto Rico: Der Hurrikan Irma trifft auf mehrere karibische Inseln, tötet mehrere Menschen und verwüstet dabei den Großteil der Siedlungen. Im Freistaat Puerto Rico sind rund 60 % der Bevölkerung in Folge des Wetter­ereig­nisses ohne Obdach.

0908D: Erdbeben in Mexiko

  • Mexiko: Ein Erdbeben der Stärke 8,2 Mw vor der Küste des Bundesstaats Chiapas mit intensiven Erdbebenlichtern fordert viele Menschenleben.

0910D: Parlamentswahl in Norwegen

  • Oslo/Norwegen: Parlamentswahl

0913D: Sturmtief Sebastian

  • Norddeutschland: Sturmtief Sebastian richtet Schäden an, der Zugverkehr wird vorübergehend eingestellt.

0917D: Basketball-Europameisterschaft

  • Istanbul/Türkei: Die 40. Basketball-Europameisterschaft der Herren endet mit einem 93:85-Finalsieg der slowenischen Nationalmannschaft gegen die Auswahl Serbiens.

0919D: Erdbeben in Mexiko

  • Puebla/Mexiko: Ein Erdbeben der Stärke 7,1 Mw trifft das Zentrum Mexikos. Nach ersten Schätzungen kommen dabei mehrere hundert Menschen ums Leben.

0920D: Atomwaffenverbotsvertrag

  • New York/Vereinigte Staaten: Am Rande der diesjährigen UN-Generalversammlung unterzeichnen rund 50 Staaten, darunter Österreich, den Vertrag zur Ächtung von Atomwaffen.

0922D: Deutscher Schauspielpreis

  • Berlin/Deutschland: Im Zoo Palast findet die Verleihung des Deutschen Schauspielpreises 2017 statt. Als beste Schauspieler in einer Hauptrolle werden Jutta Hoffmann und Karl Markovics ausgezeichnet, den Ehrenpreis für das Lebenswerk erhält Hanna Schygulla.

0923D: Parlamentswahl in Neuseeland

  • Wellington/Neuseeland: Die Parlamentswahlen in Neuseeland finden statt.

0924D: Bundestagswahl

  • Berlin/Deutschland: Die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag endet mit hohen Verlusten für die Parteien der Großen Koalition. Die Partei der amtierenden Bundeskanzlerin Angela Merkel, CDU, bleibt stärkste Kraft. Die Unionsparteien vereinen 32,9 % der Stimmen auf sich, dahinter folgt die SPD mit 20,5 %. Die Alternative für Deutschland wird erstmals in den Bundestag einziehen, mit anteilig 12,6 % entfallen auf sie die drittmeisten Zweitstimmen.

0924D: Volksentscheid über den Weiterbetrieb des Flughafens Berlin-Tegel

  • Berlin/Deutschland: Nach dem offiziellen Ergebnis des Volksentscheids über den Weiterbetrieb des Flughafens Berlin-Tegel sprachen sich 56,1 Prozent der Berliner für den Weiterbetrieb aus, 41,7 Prozent dagegen.

0925D: Unabhängigkeitsreferendum in Irakisch-Kurdistan

  • Erbil/Irak: Beim Unabhängigkeitsreferendum der seit 1970 bestehenden Autonomen Region Kurdistan im Nordirak stimmt eine Mehrheit für eine nationale Unabhängigkeit der Region.

OKTOBER

1001D: Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien

  • Barcelona/Spanien: Die Regierung Kataloniens führt ein Referendum über die Unabhängigkeit Kataloniens von Spanien durch. Es steht im Widerspruch zur Spanischen Verfassung, welche die Unteilbarkeit des Staates festlegt und für die die katalanische Bevölkerung am 6. Dezember 1978 per Volksabstimmung votierte. Damit die Teilnahmewilligen ihre Stimme nicht abgeben können, greift die Guardia Civil auch zu massiver Gewalt.

1001D: Amoklauf in Las Vegas

  • Paradise/Vereinigte Staaten: Bei einer Schießerei auf einem Musikfestival werden mindestens 59 Menschen getötet und weitere 500 verletzt. Der 64-jährige Schütze eröffnet das Feuer um 22.08 Uhr Ortszeit.

1005D: Sturmtief Xavier

  • Berlin/Deutschland: Sturmtief Xavier richtet besonders in Nord- und Teilen Ostdeutschlands Schäden an und fordert sieben Todesopfer, darunter die Journalistin Sylke Tempel. Der Zugverkehr wird vorübergehend eingestellt.

1015D: Landtagswahl in Niedersachsen

  • Hannover/Deutschland: Die vorgezogene Landtagswahl in Niedersachsen bestätigt das Ende der rot-grünen Koalition unter Ministerpräsident Stephan Weil, dessen SPD mit über 3 % Vorsprung vor der CDU stärkste Kraft wird.

1015D: Nationalratswahl in Österreich

  • Wien/Österreich: Die vorgezogene Neuwahl des Nationalrats endet mit einem Sieg der Liste Sebastian Kurz (ÖVP). Die zweitplatzierte SPÖ des amtierenden Bundeskanzlers Christian Kern landet in der Wählergunst knapp vor der FPÖ.

1021D: Abgeordnetenhauswahl in Tschechien

  • Prag/Tschechien: Die Partei Ano mit dem Milliardär Andrej Babiš an der Spitze wird bei der Abgeordnetenhauswahl in Tschechien deutlich stärkste Kraft. Bei der vorhergehenden Wahl lag sie noch an zweiter Position; die tschechische Piratenpartei zieht mit über 10 Prozent erstmals ins Abgeordnetenhaus ein.

1022D: Präsidentschaftswahl in Slowenien

  • Ljubljana/Slowenien: Bei der Präsidentschaftswahl in Slowenien verfehlt der Amtsinhaber Borut Pahor die absolute Mehrheit und muss in eine Stichwahl gegen Herausforderer Marjan Šarec.

1022D: Shūgiin-Wahl in Japan

  • Tokio/Japan: Bei der Shūgiin-Wahl gewinnt die konservative Liberaldemokratische Partei (LDP) von Regierungschef Shinzō Abe.

1024D: 19. Deutscher Bundestag

  • Berlin/Deutschland: Der 19. Deutsche Bundestag konstituiert sich.

1024D: Deutscher Comedypreis

  • Köln/Deutschland: Im Rahmen der 21. Verleihung des Deutschen Comedypreises wird Ottfried Fischer mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet.

1028D: Parlamentswahl in Island

  • Reykjavík/Island: Bei der vorgezogenen Parlamentswahl verlieren die konservativen Parteien der Regierung unter Bjarni Benediktsson (Unabhängigkeitspartei) gemeinsam über 12 % der Stimmenanteile und verfehlen die absolute Mehrheit ebenso wie die Parteien des linken Spektrums.

1029D: Sturmtief Herwart

  • Berlin/Deutschland: Sturmtief Herwart richtet Schäden in Mitteleuropa an und fordert neun Todesopfer, davon vier in Deutschland. Der Zugverkehr in Teilen Deutschlands wird vorübergehend eingestellt. Vor Langeoog läuft der Massengutfrachter Glory Amsterdam auf Grund.

1029D: Formel-1-Weltmeisterschaft

  • Mexiko-Stadt/Mexiko: Formel-1-Pilot Lewis Hamilton aus dem Vereinigten Königreich belegt im Mercedes F1 W08 den neunten Platz im drittletzten Rennen der Weltmeisterschaft 2017 und ist damit zum vierten Mal Fahrer-Weltmeister der Formel 1.

1031D: Reformationsjubiläum

  • Berlin/Deutschland: Zum 500-jährigen Jubiläum der kirchlichen Reformation ist der heutige Gedenktag der Reformation in allen deutschen Ländern ein arbeitsfreier Feiertag.

1031D: Anschlag in New York

  • New York/Vereinigte Staaten: In der Nähe von vier öffentlichen Schulen im Süden Manhattans lenkt ein 29-jähriger Usbeke einen Pritschenwagen auf einen Fußgänger- und Fahrradweg, fährt Menschen an und rammt schließlich einen Schulbus. Mindestens acht Personen sterben durch den Täter, welcher sich auf den Islam beruft. Er wird noch am Ort des Geschehens angeschossen und dann in ein Krankenhaus gebracht.

NOVEMBER

1103D: Faustverleihung

  • Leipzig/Deutschland: Die Faustverleihung 2017 findet im Schauspiel Leipzig statt, moderiert wird diese von Christian Friedel. Elfriede Jelinek erhält den Preis für das Lebenswerk.

1104D: Antikorruptionskampagne in Saudi-Arabien

  • Riad/Saudi-Arabien: In Saudi-Arabien kommt es zur Verhaftung mehrerer Politiker, Wirtschaftsunternehmer und einigen Angehörigen in der Verwandtschaft des saudi-arabischen Königshauses wie unter anderem des reichsten saudi-arabischen Unternehmers al-Walid ibn Talal wegen Korruptionsverdachtes. Unter anderem wurden der Minister für die Nationalgarde, Prinz Moteib bin Abdullah, Wirtschaftsminister Adel al-Fakieh und der Kommandeur der Marine, Abdullah al-Sultan, von ihren Aufgaben entbunden.

1105D: Amoklauf in Sutherland Springs

  • Sutherland Springs/Vereinigte Staaten: In der kleinen texanischen Gemeinde erschießt ein 26-jähriger Mann bei einem Massaker mindestens 26 Menschen.

1106D: UN-Klimakonferenz in Bonn

  • Bonn/Deutschland: Die UN-Klimakonferenz in Bonn beginnt.

1111D: Louvre Abu Dhabi

  • Abu Dhabi/Vereinigte Arabische Emirate: Offizielle Eröffnung des Kunstmuseums Louvre Abu Dhabi

1112D: Erdbeben von Kermānschāh

  • Ein schweres Erdbeben mit über 118 Nachbeben und 400 Toten erschüttert die Region nahe der Grenze zwischen Irak und Iran (Kermanschah).

1113D: Verleihung des Nestroy-Theaterpreises

  • Wien/Österreich: Bei der 18. Verleihung des Nestroy-Theaterpreises werden Andrea Jonasson als beste Schauspielerin und Joachim Meyerhoff als bester Schauspieler ausgezeichnet, Felix Hafner und Maresi Riegner als bester Nachwuchs und Birgit Stöger für die beste Nebenrolle.

1114D: Militärputsch in Simbabwe

  • Simbabwe: Im Zuge eines Putsches übernimmt das Militär die Kontrolle über das Land, errichtet Straßensperren und kontrolliert Regierung und Parlament. Präsident Robert Mugabe wird unter Hausarrest gestellt.

1116D: Parlamentswahl in Tonga

  • Nukuʻalofa/Tonga Bei der Parlamentswahl in Tonga gelang der Demokratischen Partei Tongas ein Erdrutschsieg.

1119D: Präsidentschaftswahl in Chile

  • Santiago de Chile/Chile: Bei der Präsidentschaftswahl in Chile kommt es zu keiner absoluten Mehrheit eines Kandidaten, so dass eine Stichwahl im Dezember 2017 zwischen den beiden stärksten Kandidaten erfolgt.

1126D: Präsidentschafts- und Parlamentswahl in Honduras

  • Tegucigalpa/Honduras: Die Präsidentschaftswahl in Honduras gewinnt der amtierende Präsident Juan Orlando Hernández.

DEZEMBER

1210D: Europäischer Filmpreis

  • Berlin/Deutschland: Die Gesellschaftssatire The Square von Ruben Östlund wird mit dem Europäischen Filmpreis ausgezeichnet.

1216D: FIFA-Klub-Weltmeisterschaft

  • Abu Dhabi/Vereinigte Arabische Emirate: Im Finale der Klub-Weltmeisterschaft im Fußball siegt der spanische Vertreter Real Madrid mit 1:0 gegen den Grêmio FC aus Porto Alegre in Brasilien. Es ist Madrids sechster Titel in diesem Wettbewerb, inklusive der drei Titel im Weltpokal.

1218D: Eisenbahnunfall von DuPont

  • Tacoma/Vereinigte Staaten: Ein Personenzug ist in der Nähe von Tacoma, Washington entgleist und auf den vielbefahrenen Highway Interstate 5 gestürzt. Es wurden 77 Menschen verletzt.

1221D: Parlamentswahl in Katalonien

  • Barcelona/Spanien: Bei den von der Zentralregierung in Madrid angesetzten vorgezogenen Neuwahlen in Katalonien gewinnen abermals die Separatisten. Nach den Wahlen Anfang Oktober kam es zur Katalonien-Krise. Ziel der Separatisten ist es, Katalonien als eigenständigen Staat von Spanien abzugrenzen.

1230D: Proteste im Iran

  • Teheran/Iran: Im Iran kommt es zu landesweit zunehmenden Demonstrationen gegen zu hohe Preise und gegen die Regierungspolitik.

LEXIKON

Gemäldegalerie

Thyssenkrupp-Testturm

  • Der Thyssenkrupp-Testturm (Eigen­schreib­weise: thyssenkrupp Test­turm) in Rottweil ist ein 246 Meter hoher Aufzugs­test­turm für Express- und Hochge­schwindig­keits­aufzüge. Der 2014 bis 2017 von Thyssen­krupp Elevator errich­tete Turm bietet mit 232 Metern die höchste Besucher­platt­form Deutsch­lands und ist der welt­weit zweit­höchste Test­turm für Aufzugs­anla­gen. Mit den Tiefge­schossen, die als Test­umge­bung für die Aufzug­schächte mitver­wen­det werden, hat der Schaft eine Gesamt­länge von 275,5 Metern. Der Turm hat zahl­reiche Archi­tektur-, Ingen­ieurs- und Design­preise gewon­nen und bietet einige Allein­stellungs­merk­male. So ist er das welt­weit erste Bauwerk, das sich selbst durch ein Schwin­gungs­pendel im Inneren des Turm­schafts in Schwin­gun­gen versetzen kann. So werden reale Windlas­ten simu­liert. Der Schaft ist mit einer speziel­len Glas­faser-Textilie ent­lang eines Wendel­rohrs umman­telt, welche die eigent­liche Außen­form des Turms festlegt. Der Turm ist dadurch gleich­zeitig das höchste textil­verklei­dete Gebäude der Welt. (Artikel des Tages)

QUELLEN

Blaue Stichwörter verweisen stets direkt auf den entsprechenden Wikipedia-Artikel; alle anderen Quellen sind am blauen Link am Schluss des jeweiligen Abschnitts erkennbar, daraus stammt dann auch der Text des Abschnitts.

11.01.2018 Artikel eröffnet

30.01.2019 Grundstock erstellt